Treppenlift Dresden

Der Treppenlift ist eine mechanische Hilfe zum Überwinden von Treppen. Er kommt hauptsächlich für altersschwache oder anderweitig physisch beeinträchtigte Menschen zum Einsatz, die im Rollstuhl oder aus eigener Kraft keine Treppen besteigen können.

Meist besteht ein Treppenlift aus einem Stuhl mit hochklappbaren Armlehnen, der an einem Tragwerk und einer Antriebseinrichtung an der Wand des Treppenhauses befestigt ist.

Treppenlift Dresden, das ist die Möglichkeit, auch in der sächsischen Hauptstadt den geeigneten Lift für das Haus zu bekommen. Bei der Montage der Treppenlifte kommt es immer auf die gegebenen Umstände an. Das heißt, oben beschriebene Komponenten (Sessel, Tragwerk und Antriebseinrichtung) müssen Treppen angepasst und individuell an der Wand angebaut werden. Den größten Unterschied gibt es zwischen geraden Treppen und gekurvten Treppen. Entscheidend ist aber auch, ob die zu transportierende(n) Person(en) den Treppenlift mit oder ohne Rollstuhl benutzen.

Der Antrieb eines Treppenlifts ist meist eine elektromotorische Einheit, die die Lasttrageeinheit auf einer Zahnstange befördert. Für gekurvte Treppen werden oft auch Doppelrohrsysteme mit Reibantrieben verwendet – so natürlich auch für den Treppenlift Dresden.

Im Ergebnis unterscheidet man letztendlich zwischen drei verschiedenen Arten von Treppenliften, dem Plattformlift, dem Rollstuhlhängelift und dem Sitz- und Stehlift. Der Plattformlift ist für allem für Rollstuhlfahrer konzipiert und mit Abrollschutz ausgestattet. Der Hängelift für Rollstühle hat statt einer Plattform eine Aufhängevorrichtung, die speziell für den Rollstuhl angefertigt wird.

Für besonders enge und geschwungene Treppen eignet sich der Sitz- und Stehlift. Er hat einen hochklappbaren Sitz und ist besonders Platz sparend. Hierfür wird allerdings ein Rollstuhl auf der Zieletage benötigt.

Die Kosten von 3.000 bis 25.000 Euro für einen Treppenlift werden oft von Rehabilitationsträgern übernommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>