Wohnwelt Schlafzimmer

Möbelplanung Deluxe

Beim Kauf einer Küche ist die vorherige Planung mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Mehr und mehr Menschen greifen in diesem Bereich auf die Online Planung zurück und nutzen die Möglichkeiten von 3D- Planern. Der Erfolg und die Zufriedenheit sprechen für sich.

Was kaum einer weiß, dies ist auch für andere Wohnbereiche möglich und von Vorteil. Vor allem wer ein Eigenheim besitzt, möchte langfristig mit Qualitätsmöbeln einrichten.

 

Innovatives Schlafzimmer
Das Durchschnittschlafzimmer besteht aus einer großen Schrankwand und einem Bett, wenn noch Platz ist kommt evtl. eine Kommode hinzu.  Schrank-planer.de bietet innovative Alternativen, die den gewöhnlichen Rahmen sprengen und Raum geben für Individualität und hochwertigem Lebensgefühl.
Hier werden langlebige Möbel geplant, die perfekt auf die eigene Wohnsituation zugeschnitten sind. Im Gegensatz zu Standardschlafzimmermöbeln hat man die Möglichkeit, Dank des Möbelkonfigurators, „ein Wörtchen mitzureden“.
Der Konfigurator bietet die Möglichkeit, sich seine Wunschwohnwand mit multifunktionalen Eigenschaften und einer Auswahl unterschiedlicher Oberflächendekore selbst zusammenzustellen.

Besonders interessant ist hier die Möglichkeit das Bett in die Wohnwand zu integrieren, dies bietet tagsüber Platz und verspricht  Dank der Möglichkeit die Matratze auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten Auszuwählen, besonders bequemen Schlaf. Vor allem für Gästezimmer, Jugendzimmer, Gäste- Arbeitszimmerkombinationen oder für die Wohnwand im Büro sind Schrankbetten besonders vorteilhaft. Sie sind Raumsparend, langlebig, bequem und haben eine schöne Optik.

Wer sichergehen will, dass das neue Möbel  optisch zu den bereits vorhandenen passt, hat die Möglichkeit, kostenlose Musterexemplare zum Anfassen zu bestellen. So lassen sich die neuen Möbel hervorragend integrieren. Die Qualitätsgarantie von fünf Jahren verspricht Beständigkeit und eine längerfristige Lösung für das Zuhause.

Wie ist ein Wasserbett aufgebaut?

Schlafen ist eine Tätigkeit die wir alle gerne ausführen. Allerdings unterscheiden wir uns darin, wie wir diesen Genuss erleben. Manche bestehen auf fünf Kopfkissen und liegen dann immer noch zu hart, anderen genügt auch eine harte Matratze, solange sie zu Hause schlafen können.

Aufbau eines Wasserbettes

Wasserbettaufbau-Traumreiter

 
Auf Wasser schläft es sich leichter
Immer mehr Menschen steigen jedoch heutzutage auf bequeme Wasserbettarten um, mit denen sie ihren Körper beim Schlafprozess unterstützen und sich so erholsamere Nächte ermöglichen. Dadurch eröffnen sich neue Vorteile. Das beinahe drucklose Liegen wird oft mit einem Schlaf auf einer besonders weichen Wolke verglichen, wodurch man in eine intensivere Tiefschlafphase eintauchen kann, die dem Körper schnellere Regenerationsprozesse ermöglicht. Vor allem in einer intensiven Arbeitswoche bleibt nur wenig Zeit für den Schlaf, sodass eine zügige Regeneration sehr wichtig ist. Dies ist einer von vielen Gründen, warum sich eine Großzahl an Menschen für verschiedene Wasserbetten, wie zum Beispiel Traumreiter Produktsegmente, entscheidet und dadurch den eigenen Schlafprozess verbessert. Auch die hygienischen Bedingungen werden durch die Anschaffung eines solchen Betts angehoben, da alle Teile waschbar sind.

 

 

 
Aufbau
Es gibt viele verschiedene Arten von Wasserbettsystemen, die sich allerdings im grundsätzlichen Aufbau gleichen und sich nur in der Konstruktionsweise oder im Material unterscheiden. Einer der wichtigsten Bestandteile ist die Heizung, die das Wasser auf von unten erhitzt. Hierbei kann es sich um eine Folien-, Keramik- oder Carbonheizung handeln, die auf einer Bodenplatte angebracht wird. Der Wasserkern selbst wird durch eine Sicherheitswanne (meistens aus Schaumstoff) von der Heizung getrennt.
Solche Wasserkerne können verschiedene Nachschwingzeiten und Wellenberuhigungsgrade besitzen, welche durch eingelegte Vliesmatten reguliert werden. Die Härte des Bettes wird alleine durch die Füllmenge bestimmt.

Arten
Grundsätzlich unterscheidet man zwei Arten von Wasserbetten. Hardside-Betten zählten zu den ersten Modellen und umfassen den Wasserkern mit dem eigenen Möbelrahmen.
Softside-Betten haben eine eigene thermoisolierende Schaumstoffwanne, die in jedes Bett eingebaut werden kann.

Masterpiece-Modelle vereinen mit einem gepolsterten Möbelrahmen beide Grundarten.
Isolit-Wasserbetten sind durch eine Wärme reflektierende Isolierung besonders energiesparend.
Daneben gibt es noch einige Leichtgewicht-, Gel- oder Schlauchsystemwasserbetten.

Lebensdauer und Sicherheit
In der Regel halten die Wasserkerne bis zu zwölf Jahre, sollten aber wie die restlichen Komponenten regelmäßig gepflegt und gereinigt werden. Ein Auslaufen des Wassers kommt nur in seltenen Fällen durch das Einwirken spitzer Gegenstände oder mangelhafte Pflege zustande. Durch das große Auffangbecken und eine Sicherheitsfolie stellt dies aber keine Bedrohung für das Schlafzimmer dar.

Teakholz Möbel der Umweltfreundliche Trend

Teakholzmöbel liegen im Trend und das nicht nur auf Terrasse und Balkon. Entgegen vieler Meinungen ist diese Holzart auch für Möbel im Wohnbereich sehr gut geeignet. Mit seiner warmen Farbe schafft Teakholz ein harmonisches Wohngefühl und überzeugt durch Langlebigkeit. Das moderne Design der Möbel ist ein weiterer Pluspunkt. Allerdings sollte das Holz aus kontrollierter Forstwirtschaft stammen, da es nur dann umweltfreundlich gepflanzt und gerodet wurde.

Teakholz Möbel im Wohnbereich

Teakholz Möbel strahlen durch ihre schöne Farbe und ihre einzigartige Maserung Wärme und Wohlgefühl aus. Daher sind sie sehr gut für den Innenbereich geeignet. So werden eine Schrankwand oder eine Vitrine aus Teakholz in einem Raum zum interessanten Blickpunkt. Garderoben und Dielenschränke werten mit ihrem Design den Eingangsbereich auf und ein Esstisch aus Teakholz garantiert lange Freude, da er robust und unempfindlich ist. Aber nicht nur Einzelschränke, Stühle und Tische aus Teak sind gefragt. Auch komplette Schlafzimmereinrichtungen überzeugen durch die warmen Farben des Holzes und bringen so Gemütlichkeit. Besonders Kinderzimmermöbel, die einer hohen Beanspruchung ausgesetzt sind, profitieren von der Unempfindlichkeit dieser Holzart. Der Trend hin zur Inneneinrichtung aus umweltfreundlichem Teakholz ist unverkennbar.

Gartenmöbel aus Teakholz

Gartenmöbel aus Teakholz sind schon seit längerer Zeit sehr beliebt, da das Holz gegen Witterungseinflüsse relativ unempfindlich ist. In den unterschiedlichsten Ausführungen und Modellen gibt es Bänke, Stühle, Tische und Liegen komplett aus Teak sowie Modelle mit Edelstahl- oder Aluminiumgestellen. Bei Gartenmöbeln aus diesem Holz empfiehlt es sich, diese den Winter über in einem trockenen und kühlen Raum zu lagern.

Die Pflege von Möbeln aus Teakholz

Teakholz Möbel sind meist unbehandelt und man kann selbst entscheiden, ob man sie einölt oder nicht. Spezielles Teaköl erhält die natürliche Farbe des Holzes und lässt es nicht so schnell verblassen. Bei Gartenmöbeln ist diese Behandlung auf jeden Fall zu empfehlen, da sie Regen und Hitze ausgesetzt sind und so schneller unansehnlich werden. Möbel im Innenbereich dagegen können eher unbehandelt bleiben.

Möbel aus Teakholz sollten das FSC-Zertifizierungszeichen haben. Nur dann ist garantiert, dass zur Herstellung Hölzer aus kontrollierter Forstwirtschaft verwendet wurden. Wie bei anderen tropischen Hölzern wird immer noch sehr viel Raubbau betrieben, deshalb sollte man beim Kauf besonders darauf achten.

Die neusten Trends von der Vivanti Lifestyle Messe in Düsseldorf

Vivanti ist die renommierte Fachmesse für Tisch- und Genusskultur sowie für Wohnen und Geschenke, die halbjährig auf dem Gelände der Messe Düsseldorf stattfindet. Die gerade vergangene Veranstaltung hatte vom 30. Juni bis zum 02. Juli auf ihrer deutlich vergrößerten Ausstellungsfläche aktuelle Trends und stylische Neuheiten aus allen Lifestyle Segmenten präsentiert. Dabei überzeuge Vivanti mit ihrer deutlichen und durchdachten Positionierung und gestatte es allen Besuchern, das Besondere innerhalb der vertretenen Bereiche auswählen zu können. Das Fachpublikum machte von diesen klaren Offerten aus den Bereichen Wohnen, Küche und Tischkultur, Beauty und Schmuck, Floristik, Papeterie und Wellness regen Gebrauch.
Die Orderbilanzen weisen ein eindrucksvolles Plus von 18 Prozent aus.

Das gesamte Messekonzept der Vivanti Ordermesse baute neben der von 30 000 m² auf 43 000 m² ausgedehnten Ausstellungsfläche auf hochwertige Präsentationen, die Design-Allee ist hierfür das beste Beispiel, sowie auf die Rundum-Betreuung der Besucher auf.
So wurde die sommerliche Vivanti der erfolgreiche Auftakt der herbstlichen Orderrunde.
Die Messesegmente in den kaufkräftigen Stilgruppen Design, Traditionswerte, Trend und Natur markierten die Schwerpunkte der Messe.

Festliche Dekorationen in allen Formen und Farben, in den Messehallen hatte die festliche Herbst- und Wintersaison Einzug gehalten. Fachbesucher, die hier einkauften, waren getrieben von der Frage:
Was will der Kunde?
Was hier eingekauft wird, steht dann in den Geschäften:
Trendfarbe im Wohnzimmer werden Türkis und Blau. Zu sehen waren allerlei Kombinationen von Traditionellem und Modernem, alles kuschelig mit Pelz und Flausch dekoriert. Überall in den Wohnzimmern funkeln und glitzern hochwertige Dekorationselemente. Tischwäsche kommt in Schneeweiß oder Schokoladenbraun.
Faszinierende und farbenfrohe Weihnachtsdekorationen für den Wohnbereich und den Außenbereich, hochwertige und stilvolle Tischdekorationen, vegane Schuhe, verführerischer Glamour mit blauem Trendschmuck, Notizbücher im Python-Look und fair gehandelte Baumwollkleidung, das Portfolio der Vivanti Lifestylemesse war riesengroß und supertrendy.

Neue Trends, hervorragende Qualitäten, Originalität und Kreativität waren gefragt, war die mittsommerliche Veranstaltung in Düsseldorf doch ein wichtiger Ordertermin für die geschenkstarke Herbst- und Wintersaison. Deren erfolgreicher Verlauf schaffe wiederum die spannungsgeladene Basis für die Vivanti vom 05. bis zum 07. Januar 2013.

IMM Wohntrends 2012

Zurück zur Eiche, das ist nur einer von vielen Möbeltrends für 2012. ein andere: unbehandelte robuste Möbel im individuellen Vintage-Stil. Was Sie darüber hinaus alles nicht verpassen dürfen, das zeigen wit Ihnen im Video.