Wandtattos – eindeutig In!

Es gibt wirklich viele Möglichkeiten es sich zu Hause so richtig schick zu machen, sodass man sich auch wirklich wohlfühlt und zu Hause zur Ruhe kommen kann.
Nicht nur die richtigen Möbel spielen dabei eine große Rolle, sondern auch das richtige Licht und wie man seine Wände gestaltet.
Natürlich kann man weiße Wände bunt streichen oder mit tollen Tapeten aufhübschen, eine jedoch ganz besondere Art aus einem Raum einen echten Hingucker und einen Ort der Erholung zu machen, sind Wandtattoos.
Denn Wandtattoos liegen nicht nur absolut im Trend, sie sorgen auch dafür das jeder Raum wirklich schick und einladend aussieht.
Das Beste ist, das man ein Wandtattoo ganz einfach wieder abmachen und durch ein neues ersetzen kann, wenn es einem nicht mehr gefällt.
So kann man, egal ob Wohnzimmer, Flur, Esszimmer oder einen anderen Raum ihn im wieder im neuen Licht erscheinen lassen.
Besonders praktisch sind Wandtattoos für das Kinderzimmer, denn die lieben kleinen ändern ja oftmals ihre Meinung von einem Tag auf den anderen, da muss man dann schnell handeln.
Bordüren oder Aufgemaltes lässt sich nicht so leicht entfernen wie beispielsweise ein Wandtattoo von der Lieblings Disneyfigur.
Was ganz besonders praktisch ist, das Wandtattoos um einiges billiger sind, als jedes Mal die Wand wieder neu zu tapezieren, oder zu streichen.
Wandtattoos können ganz leicht angebracht werden und auch genauso leicht entfernt werden.
Online gibt es wirklich viele Shops, die wunderschöne Wandtattoos mit lustigen Motiven oder Sprüchen zu einem äußerst fairen Preis anbieten.
Und auch die Auswahl an Wandtattoos ist online oftmals größer als im Handel.

Best Practice: mediterranes Wohnen

Mit dem mediterranen Wohnstil holt man sich ein Stück Urlaub in die eigenen vier Wände; nicht umsonst ist diese Art der Wohngestaltung so beliebt.

Mediterranes Wohnen zeichnet sich durch warme und kräftige Erdfarbtöne wie Orange, Terrakotta oder Ocker aus. Diese vermitteln dem Raum Wärme und Behaglichkeit; zugleich strahlen sie pure Lebensfreude aus. Vor allem im Wohnzimmer ist mediterranes Wohnen ein Muss, doch auch in Schlafzimmer, Küche und Diele wirken mediterrane Elemente sehr gut.

Ganz entscheidend für das mediterrane Wohnen ist die Wahl der geeigneten Möbel. Insbesondere Möbel aus Massivholz oder Rattan passen sich diesem Stil sehr gut an. Auch Möbel mit Eisenelementen passen hervorragend zum mediterranen Wohnen. Ebenfalls möglich sind natürlich Holzmöbel; die gelaugte Kiefer eignet sich hier besonders gut.
Der Boden sollte bestenfalls aus rustikalen Holzdielen oder Fliesen bestehen; nur so kommen die Möbel optimal zur Geltung.

Die Wände kann man wahlweise ebenfalls in warmen Farbtönen streichen. Vor allem in großen Räumen mit viel Sonneneinstrahlung wirkt dies sehr edel. Sehr schön zum mediterranen Wohnstil passen aber auch einfache weiße Wände, welche mit einer entsprechenden Putztechnik verschönert werden können. Sehr gut passen auch die aktuellen Wandtattoos, etwa mit Pflanzenmotiven wie Oliven- oder Zitronenbäumen.

Abgerundet wird dieser Stil durch die passenden Accessoires, etwa Vorhänge und Stoffe, die natürlich ebenfalls in kräftigen Farben gehalten sein sollten. Terrakottatöpfe, in welchen üppige Grün- und Blühpflanzen gedeihen können, sollten ebenso wenig fehlen.

Tätowieren Sie Ihre Wand: Wandtattoos und Wandaufkleber

Ihre Wohnung ist ganz nach Ihrem Geschmack eingerichtet, doch irgendetwas fehlt? Sie haben Farbakzente gesetzt, sich in Magazinen zu Themen wie Schöner Wohnen informiert und orientiert, doch trotzdem würden Sie gerne etwas persönlichere Akzente setzen?

Hier gibt es eine praktische und individuelle Lösung! Seit einiger Zeit werden Wandtattoos und Wandaufkleber immer populärer. Sie haften nahezu auf allen Oberflächen, egal ob es sich um Rauhfasertapeten, Fliesen oder sogar Schränke handelt, sind leicht anzubringen, aber auch genauso leicht wieder abzulösen, und vor allem sind sie luftdurchlässig und schmutzabweisend.

Bei der Verschönerung Ihrer Wohnung mit Hilfe von Wandtattoos und Wandaufklebern sind Ihnen nahezu keine Grenzen gesetzt. Egal ob coole Sprüche, Ihre Lieblings-Zitate, chinesische Zeichen, Bildmotive aller Art oder selbst kreierte Wandaufkleber – es ist fast alles möglich.

Der Einsatz von Wandtattoos ist auch keineswegs auf das Wohnzimmer beschränkt: egal ob Schlafzimmer, Badezimmer oder andere Räume – es gibt immer die witzige oder stimmungsvolle Wandaufkleber oder Wandtattoos, die Ihrem Wohnen eine sehr persönliche Note verleihen.

Viele Magazine, Webseites und Shops zum Thema Wandaufkleber sind bereits am Start und werben für diese einfache, aber effektive Variante, den eigenen vier Wänden einen Ausdruck von Individualität zu geben. Damit läßt sich nicht nur das eigene Wohnambiente angenehmer und gemütlicher zu gestalten, auch Gäste zeigen sich oftmals schwer beeindruckt.

Das Tätowieren Ihrer Wände erfordert keinerlei Ausbildung, oder Talent im Zeichnen und Gestalten. Es muss auch kein professioneller Maler engagiert werden, der ein hohes Gehalt verlangt. Die Verschönerung Ihrer Wohnung bleibt ganz Ihnen und Ihrem persönlichen Stil überlassen, und wenn Ihnen ein altes Motiv nicht mehr gefällt, bringen Sie einfach ein neues an. So wird lästiges Renovieren leicht gemacht und der eigenen Phantasie und Kreativität freier Lauf gelassen.

Wandtattoos sind zusammengefasst ein (nicht mehr ganz) neuer Trend, der für jeden Menschen attraktiv sein kann und auch bereits großen Anklang findet!